Zukunftsangst der Mittelschichten

Seit dem Beginn der Finanzkrise richtet sich innerhalb der Europäischen Union der Blick besonders auf die zwei Kernnationen Europas – Deutschland und Frankreich. Im Moment können die langfristigen Auswirkungen der Krise noch nicht vorausgesagt werden. Aber schon seit einiger Zeit machen sich in der Mitte der Gesellschaft gravierende Veränderungen bemerkbar. Eva John und Romy Strassenburg haben Soziologen, Ökonomen und Historiker aus beiden Ländern zur Zukunftsangst der Mittelschicht befragt.
http://www.rfi.fr/actude/articles/107/article_831.asp

Ce contenu a été publié dans Relations franco-allemandes, avec comme mot(s)-clé(s) , . Vous pouvez le mettre en favoris avec ce permalien.

Les commentaires sont fermés.