Archives par mot-clé : Schule

Die Herausforderung

Wie fühlt unsere Jugend? Was will sie vom ihrem Leben, und was fordert sie in ihrem durchgeplanten Alltag noch heraus? Hirnforscher halten Kinder und Jugendliche für unterfordert. Eine Berliner Schule schickt sie deshalb auf Erfahrungstour durchs Grün. Weiter hier:http://www.deutschlandradiokultur.de/jugendliche-die-herausforderung.1076.de.html?dram:article_id=298819

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Die Herausforderung

Margret Rasfeld über die Aufgabe von Schulen

Margret Rasfeld, Schulleiterin der Ev. Schule Berlin Zentrum und Mitbegründerin der Initiative Schule im Aufbruch gGmbH in einem Videozusammenschnitt über die Aufgabe und Möglichkeiten von Schule.http://vimeo.com/99438240

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec | Commentaires fermés sur Margret Rasfeld über die Aufgabe von Schulen

L’école : la réglure Séyès

Aujourd’hui, que ce soit en France ou en Allemagne, nous retournons à l’école avec Jeanne Desto. Alors vous sortez votre cahier et votre crayon et on y va ! Les réglures différentes créent des écritures facile à distinguer.http://www.arte.tv/fr/l-ecole-la-reglure-seyes/7817326,CmC=7817332.html

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec , | Commentaires fermés sur L’école : la réglure Séyès

Schule in der Einwanderungsgesellschaft

Ein Handbuch Migration ist eine Herausforderung für jede Gesellschaft und ganz speziell für ihre Bildungspolitik. Die Frage, was Schule in einer multikulturellen und pluriformen Gesellschaft zu leisten hat, wird deshalb zu einer entscheidenden Weichenstellung für das Zusammenleben künftiger Generationen und … Continuer la lecture

Publié dans Recherche interculturelle | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Schule in der Einwanderungsgesellschaft

Interkulturelles Lernen – Ein Praxishandbuch

Umschlagtext Die Schule ist ein Ort der Vielfalt und soll allen Schülern und Schülerinnen in ihrer Unterschiedlichkeit gerecht werden. Interkulturelle Kompetenzen sind in einer globalisierten Welt ein wichtiger Bestandteil geworden, der in keinem Unterricht und in keinem schulischen Kontext mehr … Continuer la lecture

Publié dans Recherche interculturelle | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Interkulturelles Lernen – Ein Praxishandbuch

Zukunftsforum Austausch macht Schule!

Zusammen mit dem Deutsch-Polnischen Jugendwerk (DPJW), der Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch (Stiftung DRJA), der Pädagogische Austauschdienst der Kultusministerkonferenz (PAD) und Tandem – Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch führt das Deutsch-Französische Jugendwerk am 7. und 8. Oktober 2013 das Zukunftsforum „Austausch macht Schule » in … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Zukunftsforum Austausch macht Schule!

Deutsch-französisch-tunesischer Praxisaustausch

Vom 8.-13. Oktober 2013 findet in Laon (Frankreich) der erste Teil des trinationalen Fachkräfteaustausches zum Thema Schule in Frankreich, Schule in Deutschland, Schule in Tunesien – Schwächen, Stärken und Vergleiche statt. Diese Fortbildung wird vom DFJW bezuschusst. In diesem trinationalen … Continuer la lecture

Publié dans Calendrier | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Deutsch-französisch-tunesischer Praxisaustausch

Wie man Kinder & Jugendliche inspirieren kann

Prof. Dr. Dr. Gerald Hüther im InterviewDieses Interview entstand im Rahmen der Dreharbeiten für den Dokumentarfilm « Vertrauen ins Lernen ». http://schule-des-lebens-hamburg.de/vertrauen-ins-lernen/ « Vertrauen ins Lernen » gewährt Einblicke in den Alltag von Schulen auf der ganzen Welt, in denen die Schüler ihre natürliche Neugier … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Wie man Kinder & Jugendliche inspirieren kann

Interkulturelle Schule – Eine Entwicklungsaufgabe

Die kulturelle Vielfalt der Schule in einer globalisierten Gesellschaft als gesellschaftliche Realität anzuerkennen und als Herausforderung für die Entwicklung des Unterrichts und der Schule zu begreifen, gehört zu den aktuellen Aufgaben des Lehrberufs. Studierende und Lehrer/-innen, die sich diese umfassende … Continuer la lecture

Publié dans Recherche interculturelle | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Interkulturelle Schule – Eine Entwicklungsaufgabe

Hirnforscher Prof. Dr. Gerald Hüther bei Tietjen und Hirschhausen

Er beschäftigt sich mit Themen wie Medienkonsum, der kindlichen Förderung und dem System Schule. Daneben setzt er sich für ein besseres, bewussteres Miteinander ein.http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/tietjen_und_hirschhausen/tuh185.html

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Hirnforscher Prof. Dr. Gerald Hüther bei Tietjen und Hirschhausen

Jedes Kind lernt gerne – aber nur ohne Druck

Hirnforscher wissen, wie Kinder gut lernen: Wenn sie es mit Begeisterung tun. Dazu aber bietet ihnen der Unterricht gerade wenig Anlass – ein entscheidender Ansatzpunkt für erfolgreiche Schulreformen.http://www.welt.de/debatte/kommentare/article113327766/Jedes-Kind-lernt-gerne-aber-nur-ohne-Druck.html

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Jedes Kind lernt gerne – aber nur ohne Druck

Umfrage-Ergebnis zeigt: Schule ist ein Vollzeitjob für Kinder

Kinder haben nur wenig Zeit für Hobbys und Freunde: das ist das Ergebnis einer Umfrage des Deutschen Kinderhilfswerks und UNICEF Deutschlands zum Anlass des Weltkindertages, der am 20. September 2012 stattfand. Kinder und Jugendliche in Deutschland arbeiten im Schnitt mehr … Continuer la lecture

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Umfrage-Ergebnis zeigt: Schule ist ein Vollzeitjob für Kinder

Kritische Betrachtung der Funktionen der Schule

« Ich möchte in dieser Arbeit den Zweck, die Aufgabe und Verantwortung der Schule in unserer Gesellschaft erörtern. Um die tatsächliche Funktion von Schule zu verstehen, ist es allerdings wichtig, nicht nur die positiven Intentionen zu betrachten, sondern auch die realen … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Kritische Betrachtung der Funktionen der Schule

Lernen lernen – ein Interview mit Wolfgang Endres

Wir brauchen eine Beziehungskultur an unseren Schulen, wie sie Prof. Gerald Hüther als « Supportive Leadership » beschreibt: « Eine Kultur, die geprägt wird von den Schwerpunkten Wertschätzung, Anerkennung, Ermutigung und gemeinsame Anstrengung. Überall dort, wo diese wertschätzende, unterstützende und gleichzeitig zu Höchstleistungen … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Lernen lernen – ein Interview mit Wolfgang Endres

Wie organisiere ich einen Schüleraustausch?

Ein Ratgeber für Internationale Begegnungen in der Sekundarstufe Ihttp://www.ghs-mh.de/austausch/index.htm

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Wie organisiere ich einen Schüleraustausch?

Schule im Aufbruch

« Wie können wir unsere Kinder auf die Zukunft vorbereiten mit einem Schulsystem, das im 19. Jahrhundert konzipiert wurde? Es ist Zeit, unser Verständnis von Schule, Lernen und Lehren zu überdenken und unsere Schulen von Grund auf umzugestalten: hin zu einer … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Schule im Aufbruch

Auf dem Weg zu einer anderen Schulkultur

Auf dem Weg zu einer anderen Schulkultur: Die Bedeutung von Geist und Haltung aus neurobiologischer SichtGerald Hüther, Prof. für Neurobiologie, Leiter der Zentralstelle für Neurobiologische Präventionsforschung Universität Göttingen und Mannheim/Heidelberg« Von Albert Schweitzer stammt der bemerkenswerte Hinweis das Heil der Welt … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Auf dem Weg zu einer anderen Schulkultur

Tintenkiller: Warum die digitalen Netz-Medien die Schule von Grund auf verändern werden

Füller, Buch und Tintenkiller gehören der Schule der Vergangenheit an. Die digitalen Netzmedien machen aus starren Textblöcken flüssigen Wissensstoff.http://schulewolke.wordpress.com/2011/12/07/tintenkiller-warum-die-digitalen-netz-medien-die-schule-von-grund-auf-verandern-werden/

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Tintenkiller: Warum die digitalen Netz-Medien die Schule von Grund auf verändern werden