Archives par mot-clé : Klassenzimmer

50 Übungen für frischen Grundschulunterricht

Kartenset zum Innehalten, Durchpusten und Weitermachen Aufregung vor und nach Klassenarbeiten, Aufführungen oder Präsentationen, Streit mit Freund_innen, Erschöpfung oder Lustlosigkeit – Lehrkräfte erleben es häufig, dass ihre Schüler_innen abgelenkt sind oder sich nicht mehr konzentrieren können. Mit dem Unterricht fortzufahren, … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , , | Laisser un commentaire

Digitales Bildungsmaterial « Konsumspuren: Wie verändern wir die Welt? »

Greenpeace engagiert sich für den respektvollen, nachhaltigen Umgang mit unseren Lebensgrundlagen und möchte diesen Gedanken auch jungen Menschen vermitteln. Im digitalen Bildungsmaterial « Konsumspuren: Wie verändern wir die Welt » lernen Schülerinnen und Schüler die Ziele für nachhaltige Entwicklung (« Sustainable Development Goals » … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , , , , , | Laisser un commentaire

Lernen braucht Zeit

Ein Plädoyer für Muße und Gelassenheit im Klassenzimmer. von Carl Bossard Der Schweizer Pädagoge Carl Bossard erinnert daran, dass Zeit eine Schlüsselrolle beim Lernen spielt. Daran sollten Bildungspolitiker dringend denken und endlich davon absehen, Lehrpläne mit immer neuen Inhalten vollzustopfen … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , , | Commentaires fermés sur Lernen braucht Zeit

Resonanzpädagogik

Wenn es im Klassenzimmer knistert Unter dem Schlagwort der Resonanzpädagogik fasst der Soziologe Hartmut Rosa Grundzüge eines Lernens zusammen, das individualisiert und nachhaltig ist und eine Reflexion und Schulung der Beziehungsfähigkeit aller am Bildungsprozess Beteiligten beinhaltet. In diesem Buch überträgt … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , , , , | Commentaires fermés sur Resonanzpädagogik

Medienkompetenz 3.0: Vom Internetnutzer zum Gehirnbenutzer

Medienkompetenz ist nicht gleich Technikkompetenz. Genauso wichtig ist es, grundlegende Kommunikationsfähigkeiten zu trainieren. Denn verantwortungsvolle Mediennutzung setzt voraus, Infomüll zu entdecken und die Netikette zu wahren. Ein Szenario für Klassenzimmer. https://merton-magazin.de/medienkompetenz-30-vom-internetnutzer-zum-gehirnbenutzer

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , , | Commentaires fermés sur Medienkompetenz 3.0: Vom Internetnutzer zum Gehirnbenutzer

Lobbyismus an Schulen

Bildung statt Meinungsmache Lobbyismus macht auch vor dem Klassenzimmer nicht halt. In den letzten Jahren haben Lobbyisten Schülerinnen und Schüler als Ziel von Meinungsmache entdeckt. Sie erstellen Unterrichtsmaterialien, veranstalten Schulwettbewerbe oder bilden Lehrer fort. Wie Lobbyisten bei ihren Aktivitäten vorgehen, … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , , | Commentaires fermés sur Lobbyismus an Schulen

Flipped Classroom

Mit dem Unterrichtskonzept Flipped Classroom tauscht die Lehrkraft Phasen des Unterrichtens im Klassenzimmer mit den traditionellen Hausaufgaben am Nachmittag aus. Wie Sie selbst mit dieser Methode arbeiten können, erfahren Sie in diesem Beitrag. Mithilfe digital aufbereiteter Materialien (meist Erklärvideos) bereiten … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , , , , , , | Commentaires fermés sur Flipped Classroom

Classroom-Management

Voraussetzung für guten Unterricht Schüler lernen besser, wenn sie sich wohlfühlen. Dazu ist ein gut strukturiertes Klassenzimmer nötig. Classroom-Management bietet zahlreiche Bausteine, die jede Lehrperson passgenau für ihren Unterricht zuschneiden kann.  PDF-Dokumenthttp://www.lernwelt.at/downloads/classroom-management-christoph-eichhorn.pdf

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Classroom-Management