Archives par mot-clé : Friedenspädagogik

App « Lost Generation »

Volksbund-App zum Ersten Weltkrieg Lost Generation – das ist die junge Generation, die 1914 in den Ersten Weltkrieg zieht. Sie ahnt nicht, dass sie sich schon bald in einer weltweiten Katastrophe ungeahnten Ausmaßes befinden wird, gezeichnet von furchtbaren Verlusten. Diese … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , , , , | Laisser un commentaire

Fronterfahrung und Heimatalltag im Ersten Weltkrieg

Feldpost als Quelle Die im Schulalltag erprobte und bewährte Unterrichtsreihe zeigt, wie die Schulung der narrativen Kompetenz als Kernziel des Geschichtsunterrichts mit Hilfe der Quellengattung Feldpost erfolgreich gelingen kann. Multiperspektivität und Handlungsorientierung werden als didaktische Zugangsweisen systematisch methodisch umgesetzt, um … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , , , , , , | Laisser un commentaire

Die Urkatastrophe des Zwanzigsten Jahrhunderts – eine Themenseite der ARD

ARD.de-Spezial: Der Erste Weltkrieg Durch den Umfang und die Themenvielfalt des angebotenen Materials eignet sich die Themenseite hervorragend als Einstieg in das Thema. Jugendliche können einzeln oder in Gruppenarbeit selbstständig recherchieren und eigene Schwerpunkte setzen. Ein kurzer allgemeiner Beitrag am … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Die Urkatastrophe des Zwanzigsten Jahrhunderts – eine Themenseite der ARD

Online-Ausstellung: Nie erzählte Geschichten aus dem Ersten Weltkrieg

Die in vier Sprachen (Englisch, Französisch, Deutsch und Slowenisch) verfügbare Ausstellung „Nie erzählte Geschichten aus dem Ersten Weltkrieg” bündelt einen Teil der Briefe, Gegenstände, Fotografien und Erinnerungen unter anderem nach Familiengeschichten, Gegenständen des Soldatenalltags und präsentiert die außergewöhnlichen Geschichten hinter … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , , , , , | Commentaires fermés sur Online-Ausstellung: Nie erzählte Geschichten aus dem Ersten Weltkrieg

Eröffnung der Wanderausstellung „Den Blick gegen das Vergessen gerichtet“

Am Freitag, den 23. März 2018, fand im Oberstufenzentrum Technik Teltow in Teltow (Brandenburg) die Eröffnung der Wanderausstellung „Den Blick gegen das Vergessen gerichtet“ statt. Sebastian Rösner, Leiter der Abteilung EU & Europa, begrüßte die rund 60 Schülerinnen und Schüler. … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , , , | Commentaires fermés sur Eröffnung der Wanderausstellung „Den Blick gegen das Vergessen gerichtet“

Formation franco-allemande sur le thème de « L’Histoire et mémoire dans les rencontres internationales de jeunes »

En cette année du Centenaire de la fin de la Première Guerre mondiale, une formation franco-allemande sur le thème de « L’Histoire et mémoire dans les rencontres internationales de jeunes » est prévue début juin en Alsace. Les contenus seront … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , , , , , , , , , , , , , , , | Commentaires fermés sur Formation franco-allemande sur le thème de « L’Histoire et mémoire dans les rencontres internationales de jeunes »

Der Erste Weltkrieg jenseits von Politik- und Diplomatiegeschichte

Mit der Video-Reihe „Max meets LISA“ präsentieren die Max Weber Stiftung und die Gerda Henkel Stiftung regelmäßig Diskussionen mit Geistes- und Sozialwissenschaftler/innen zu unterschiedlichen, teils historischen Themen. Das Format stellt die Diskussionen online als Videos zur Verfügung, die dann auf … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , , , | Commentaires fermés sur Der Erste Weltkrieg jenseits von Politik- und Diplomatiegeschichte

Kriegerdenkmäler als Geschichtsquellen

Das Unterrichtsmaterial, welches vom Fachportal Friedenspädagogik der Berghof Foundation zur Verfügung gestellt wird, bietet die Möglichkeit, Kriegerdenkmäler als Geschichtsquellen im Unterricht nutzbar zu machen. Kriegerdenkmäler, von denen in Deutschland etwa 100.000 zu finden sind, bieten auch einen Einblick in das … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , , , , , , | Commentaires fermés sur Kriegerdenkmäler als Geschichtsquellen

Unterrichtsmaterial Front und Heimat

Das Goethe-Institut hat zusammen mit Deutschlehrer/innnen aus Italien im Rahmen des Projektes CLIL (Content and Language Integrated Learning) verschiedene Module zur deutschen Geschichte entwickelt. Das Modul 1 behandelt den Ersten Weltkrieg. Darin wird der Alltag an der Front und in … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , , , , , , | Commentaires fermés sur Unterrichtsmaterial Front und Heimat

Kinderportal Frieden-fragen.de

Frieden-fragen.de ist ein Internetangebot für Kinder zu Fragen über Krieg und Frieden, Streit und Gewalt. Es gibt kindgerechte und ehrliche Antworten auf zentrale Fragen des Zusammenlebens. Das Angebot orientiert sich am Stand der wissenschaftlichen Diskussion und an Werten wie Frieden, … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , , , , , , , , , , , | Commentaires fermés sur Kinderportal Frieden-fragen.de

Mission Centenaire 14-18

La Mission du centenaire de la Première Guerre mondiale est un groupement d’intérêt public créé en 2012 par le Gouvernement dans la perspective de préparer et de mettre en œuvre le programme commémoratif du centenaire de la Première Guerre mondiale. … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , , , , , , | Commentaires fermés sur Mission Centenaire 14-18

Spurensuche im Inland

Wie bei der « Internetspurensuche Kriegstoter » stellt der Landesverband Hessen hier ein ausgearbeitetes Projekt zur Verfügung, das eine Spurensuche im Inland und so den Suchenden einen regionalen Bezug ermöglicht. Die Zielsetzung ist die Erkundung von Kriegsgräberstätten vor Ort als Teil der … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , , , | Commentaires fermés sur Spurensuche im Inland

Internetspurensuche von Kriegstoten

Der Landesverband Hessen stellt hier ein Projekt zur Verfügung: eine Internetrecherche zum Auffinden von Kriegstoten. Ziele sind die Veranschaulichung der geographischen Ausdehnung des Ersten Weltkrieges sowie die Verdeutlichung der individuellen Auswirkungen des Ersten Weltkrieges auf eine Gemeinschaft. In der u.a. … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Internetspurensuche von Kriegstoten

Wege zum Frieden

Bei den genannten Ereignissen des Gedenkjahres 2014 spielten Bündnisse, Verträge und Abkommen eine wesentliche Rolle. Sie haben Konflikte verschärft und Staaten, die zunächst nicht betroffen zu sein schienen, in kriegerische Konfrontationen mit hineingezogen. Die Friedensverträge sollten neue friedliche Zustände schaffen, … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Wege zum Frieden

Kriegsdenkmäler als Lernorte friedenspädagogischer Arbeit

Das Duisburger Institut für Sprach- und Sozialforschung hat ein pädagogisches Konzept zur Friedensarbeit auf Kriegsgräberstätten entwickelt. Nach einem historischen Überblick, bietet diese Handreichung Anregungen und Tipps für pädagogische Projekte, ein Kapitel zu verschiedenen Bibliografien. In der Überschrift verlinkt, können Sie … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec | Commentaires fermés sur Kriegsdenkmäler als Lernorte friedenspädagogischer Arbeit

Friedenspädagogik

Im vergangenen Jahr wurde in unzähligen Publikationen, Tagungen, Ausstellungen und Veranstaltungen aller Art des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges im Jahr 1914 gedacht. In diesem Jahr erinnern wir uns an das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 70 Jahren. Aber nicht nur … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Friedenspädagogik

La Première Guerre mondiale comme thème central d’une rencontre de jeunes de plusieurs jours

Notre groupe s’est penché sur le traitement de thèmes historiques relatifs à la Première Guerre mondiale dans le cadre de rencontres de jeunes qui durent plusieurs jours. Nous sommes partis de l’idée que les participants aux échanges ne disposeraient pas … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , , , , , , , , | Commentaires fermés sur La Première Guerre mondiale comme thème central d’une rencontre de jeunes de plusieurs jours

Handreichung « Kinder – Opfer der Kriege bis 1945 »

Mit der Handreichung « Kinder – Opfer der Kriege bis 1945 » wird ein schwerwiegendes Thema behandelt. Die Handreichung wurde sorgfältig und pädagogisch wertvoll ausgearbeitet, um Schüler behutsam an das Themengebiet heranzuführen. PDF-Dokument http://www.100-jahre-erster-weltkrieg.eu/fileadmin/redaktion/Micro_Weltkrieg/Projekte/Handreichung_Kinder_Opfer_der_Kriege.pdf

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec | Commentaires fermés sur Handreichung « Kinder – Opfer der Kriege bis 1945 »

Handreichung « Projektmöglichkeiten auf Kriegsgräberstätten »

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge Viele Jahrzehnte nach Ende des Zweiten Weltkriegs sind die Kriegsgräberstätten im In- und Ausland nach Auffassung des Volksbundes mehr als Stätten der Trauer und der Erinnerung. Sie verdeutlichen Schülerinnen und Schülern, welche Folgen Krieg und Gewaltherrschaft in … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Handreichung « Projektmöglichkeiten auf Kriegsgräberstätten »

Internationale Jugendbegegnungsstätten

Unter dem Titel ‘Internationale Jugendbegegnungsstätten’ ist die aktuelle Ausgabe des Lernen-aus-der-Geschichte-Magazins (LaG-Magazin) der Agentur für Bildung – Geschichte, Politik und Medien erschienen. Das LaG-Magazin bietet den Herausgebern die Möglichkeit, einen Aspekt der Arbeit des Kooperationspartners Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge in verschiedenen … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Internationale Jugendbegegnungsstätten