Archives par mot-clé : Bildung

Die Demokratie in Gefahr?

Im Wahljahr 2017 stehen bei dem Verein Vote&Vous junge Menschen im Fokus, die mit privaten Initiativen für politische Bildung eintreten. In Marseille und Hamburg kommen sie in Kürze unter dem Motto « Demokratie in Gefahr? Eine deutsch-französische Antwort » zu zwei Barcamps … Continuer la lecture

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec , , , , , | Laisser un commentaire

Prof. Dr. Albert Schmelzer: Fremdsein – Interkulturelle Bildung als Zeitforderung

Prof Dr. Albert Schmelzer hielt am 28. Juni 2016 den 13. Vortrag zur Ringvorlesung „Kinder, Kinder! Erziehungsfragen und pädagogische Herausforderungen der Gegenwart“. Er selbst hat beim deutsch-französischem Austausch viele Erfahrungen gemacht. https://youtu.be/SoW-4yhDL8o

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , , , | Commentaires fermés sur Prof. Dr. Albert Schmelzer: Fremdsein – Interkulturelle Bildung als Zeitforderung

Interkultur in Organisationen: zur kommunikativen Konstruktion interkultureller Teams

Richard Bettmann zeigt, dass die Tätigkeit in interkulturellen Arbeitsteams nicht zwangsläufig zu interkultureller Kommunikation und damit zur Ausbildung lokaldiskursiv geformter, interkultureller Arbeitspraktiken im engeren Sinne führen muss. Auf methodischer Ebene wird deutlich, dass Identitätsarbeits- und Kommunikationsprozesse sowie ihr Einfluss auf … Continuer la lecture

Publié dans Recherche interculturelle | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Interkultur in Organisationen: zur kommunikativen Konstruktion interkultureller Teams

Le 1 000e certificat OFAJ pour animatrices et animateurs a été délivré !

Ces cinq dernières années, 1 000 animatrices et animateurs ont obtenu un certificat dans le cadre d’une formation franco-allemande binationale ou trinationale qui leur permet de faciliter la communication et les échanges entre les participants d’une rencontre : 364 animatrices … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , , , , , , , | Commentaires fermés sur Le 1 000e certificat OFAJ pour animatrices et animateurs a été délivré !

Richard David Precht „Bildung versus Wissen“ PAЯADOX 16

Die Widersprüche unserer Zeit scheinen auswegslos und frustrierend. Wie soll die Wirtschaft wachsen und dabei nachhaltig bleiben? Wie kann man Dinge nicht ausbeuten und trotzdem nutzen? Wie kann man neue Möglichkeiten im Betriebsablauf berücksichtigen und sich trotzdem auf ein Verfahren … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec | Commentaires fermés sur Richard David Precht „Bildung versus Wissen“ PAЯADOX 16

(Inter-)Kulturalität neu denken!

„(Inter-)Kulturalität neu denken!“: der Titel dieser Ausgabe und dazu noch die Tatsache, dass es sich um ein Sonderheft handelt, zeugen davon, dass der interkulturelle Diskurs in Bewegung geraten ist. Beides führt vor Augen, dass es heute darum gehen muss, die … Continuer la lecture

Publié dans Recherche interculturelle | Marqué avec , , , , , , , | Commentaires fermés sur (Inter-)Kulturalität neu denken!

Mixopolis: Materialien für die interkulturelle Bildungsarbeit

Sie möchten sich mit den besonderen Bedürfnissen von Migrantenjugendlichen in der Berufsorientierung auseinandersetzen? Mit unseren didaktischen Materialien können Sie die Berufsorientierung mit interkulturellem Fokus gestalten. http://www.lo-eltern.de/mixopolis.php

Publié dans Recherche interculturelle | Marqué avec , , , | Commentaires fermés sur Mixopolis: Materialien für die interkulturelle Bildungsarbeit

Lernprozesse bei Kindern: Interview mit Wolfgang Endres

In diesem Interview geht es hauptsächlich darum, Lernprozesse bei Kindern in der Schule näher zu beleuchten. Zu diesem Zweck hat sich Peter Schipek mit dem Sozialpädagogen und Buchautor Wolfgang Endres getroffen. Wolfgang Endres ist Referent in der Lehrerfortbildung und hat … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Lernprozesse bei Kindern: Interview mit Wolfgang Endres

Lobbyismus an Schulen

Bildung statt Meinungsmache Lobbyismus macht auch vor dem Klassenzimmer nicht halt. In den letzten Jahren haben Lobbyisten Schülerinnen und Schüler als Ziel von Meinungsmache entdeckt. Sie erstellen Unterrichtsmaterialien, veranstalten Schulwettbewerbe oder bilden Lehrer fort. Wie Lobbyisten bei ihren Aktivitäten vorgehen, … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , , | Commentaires fermés sur Lobbyismus an Schulen

Letter-ART. Remember 1914-1918

Ein außergewöhnliche Kunstprojekt für Schulklassen und Projektgruppen aus der kulturellen. Bildung. Die Idee: Kreative Arbeiten werden auf Din A4-Umschlägen angefertigt. In zwei Ausgaben der digitalen Zeitschrift World Heritage and Arts Education sind sehr umfangreiche und differenzierte Materialien (Informationen, Texte, Bilder … Continuer la lecture

Publié dans Travail de mémoire et éducation à la paix | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Letter-ART. Remember 1914-1918

Lernlandschaften: Eigenverantwortliches Lernen

Ein komplexes Thema wie beispielsweise « Ernährung – gesund, sozial und nachhaltig » lässt sich mittels einer Lernlandschaft inhalts- sowie kompetenzorientiert auf differierenden Anspruchsniveaus bearbeiten – und das mit einem hohen Grad an Selbsttätigkeit der Schülerinnen und Schüler. Kompetenzen Analysekompetenz Die Schülerinnen und … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , , | Commentaires fermés sur Lernlandschaften: Eigenverantwortliches Lernen

Studie « Nachhilfe für die Integration von geflohenen Kindern und Jugendlichen » der Vodafone Stiftung

Im April hat die Vodafone Stiftung die Ergebnisse der Studie « Nachhilfe für die Integration von geflohenen Kindern und Jugendlichen » veröffentlicht. Niemand weiß, wie viele von den geflohenen Menschen letztendlich in Deutschland bleiben werden, aber eines ist sicher: ein sehr großer … Continuer la lecture

Publié dans Recherche interculturelle | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Studie « Nachhilfe für die Integration von geflohenen Kindern und Jugendlichen » der Vodafone Stiftung

Ich will Deutsch lernen

Mit dem Portal „ich-will-deutsch-lernen“ stellt der Deutsche Volkshochschul-Verband ein Instrument zur Unterstützung der sprachlichen, gesellschaftlichen und beruflichen Integration von Zugewanderten zur Verfügung. Das Angebot umfasst einen Deutschkurs auf den Niveaustufen A1 – B1, der das Rahmencurriculum für Integrationskurse mit digitalen … Continuer la lecture

Publié dans Langue & échanges | Marqué avec , , , | Commentaires fermés sur Ich will Deutsch lernen

Vielfalt gestalten

Vielfalt kann man gestalten. Dabei geht es in diesem Heft um eine ganze Palette von Zugängen: Annemarie von der Groeben will letztlich auf eine Didaktik der Vielfalt hinaus. Selbst in Schulen des gegliederten Systems kann von Homogenität nicht die Rede … Continuer la lecture

Publié dans Recherche interculturelle | Marqué avec , , , , | Commentaires fermés sur Vielfalt gestalten

Das Netz in den Unterricht holen mit QR-Codes

QR-Codes lassen sich im Unterricht in verschiedensten Kontexten anwenden. So lassen sich gedruckte Materialien mit QR-Codes versehen, hinter denen sich weiterführende Informationen verbergen können. Seien es nun individuelle Zusatzaufgaben für die Schnelleren, vertiefende Aufgaben für schwächere Schüler oder zusätzliche Spiele … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , , | Commentaires fermés sur Das Netz in den Unterricht holen mit QR-Codes

JIM-Studie: Mediennutzung Zwölf- bis 19-Jähriger

Die heutige Medienlandschaft bietet Heranwachsenden unzählige Informationsangebote zu allen denkbaren Themen. Welche Mediengattungen je nach thematischem Interesse von Jugendlichen bevorzugt zur Information genutzt werden, untersucht die  JIM-Studie 2015. Im Rahmen der JIM-Studie 2015 des mpfs wurden Zwölf- bis 19-Jährige in … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur JIM-Studie: Mediennutzung Zwölf- bis 19-Jähriger

Duolingo

Duolingo est une plateforme gratuite scientifiquement prouvée, désignée par Apple comme Appli iPhone de l’année 2013, par Google comme « Meilleur du meilleur » sur Android en 2013 et 2014, et par TechCrunch comme Meilleure Startup Éducative. Elle a été créée par … Continuer la lecture

Publié dans Langue & échanges | Marqué avec , , , , | Commentaires fermés sur Duolingo

Wie sich das Schulsystem auf die Arbeitsmethoden auswirkt: Deutschland und Frankreich im Vergleich

Zitat: Sie arbeiten in Frankreich und wundern sich über das Verhalten Ihrer französischen Kollegen? Sie fragen sich oft, warum Ihre französischen Kollegen anders denken und handeln als Sie? Sie, als Deutscher, werden oft als eine « strukturierte, organisierte Person » abgestempelt? Wissen … Continuer la lecture

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec , , , , | Commentaires fermés sur Wie sich das Schulsystem auf die Arbeitsmethoden auswirkt: Deutschland und Frankreich im Vergleich

Was bedeutet interkulturelles Lernen?

In der heutigen Zeit, die im Zeichen der Globalisierung steht und in der das Internet mit all seinen Möglichkeiten zur weltweiten Vernetzung fast schon wie selbstverständlich genutzt wird, spielt Internationalität eine zunehmend große Rolle. Während jedoch die wenigsten Bedenken haben, … Continuer la lecture

Publié dans Recherche interculturelle | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Was bedeutet interkulturelles Lernen?

Handbuch Interkulturelle Schulentwicklung

Die Auseinandersetzung mit Deutschland als Einwanderungsland hat längst Einzug in den wissenschaftlichen Diskurs gehalten. Allein der Transfer in die schulische Praxis scheint noch ganz am Anfang zu stehen. Die beiden Herausgeber Alfred Holzbrecher und Ulf Over haben Diversity-Expert/innen aus unterschiedlichen … Continuer la lecture

Publié dans Pédagogie & échanges | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Handbuch Interkulturelle Schulentwicklung

Page 1 sur 212