Liebe Deinen Nachbarn – Beziehungsgeschichten im Dreiländereck

Eine Zeitreise durch zwei Jahrhunderte Nachbarschaftsbeziehungen bietet das Haus der Geschichte Baden-Württemberg mit seiner Ausstellung »Liebe Deinen Nachbarn – Beziehungsgeschichten im Dreiländereck« an. Die Große Landesausstellung ist aus Anlass des 60. Geburtstages des Südweststaates vom 28. April bis 30. September 2012 im Augustinermuseum in Freiburg zu sehen. Sie nimmt die wechselvolle Geschichte der Nachbarschaft zwischen Frankreich, Schweiz, Baden und Württemberg in den Blick. »Liebe Deinen Nachbarn«. Diese Aufforderung ist leichter gesagt als umgesetzt. Und so sind es Geschichten von schmerzvoller, nutzbringender, leidenschaftlicher, manchmal aber auch desinteressierter Nachbarschaft, die das Verhältnis von Deutschen, Franzosen und Schweizern im Dreiländereck bestimmt haben. Die Ausstellung präsentiert keine voneinander getrennten Nationalgeschichten, sondern zeigt, dass die Menschen hüben und drüben existenziell aufeinander angewiesen und ihre Leben untrennbar miteinander verwoben sind.
Augustinermuseum
Augustinerplatz
79098 Freiburg
Di-So 10-17 Uhr montags geschlossen, außer feiertags
http://www.regiomusik.de/veranstaltung/termin/431257/liebe-deinen-nachbarn-beziehungsgeschichten-im-dreilaendereck.html

Ce contenu a été publié dans Relations franco-allemandes, avec comme mot(s)-clé(s) , . Vous pouvez le mettre en favoris avec ce permalien.

Les commentaires sont fermés.