Archives de catégorie : Relations franco-allemandes

Regards croisés sur nos sociétés – Deutschland-Frankreich im Vergleich

Geliebte Feinde – Die Deutschen und die Franzosen 1/10

Geliebte Feinde – Die Deutschen und die Franzosen ist eine Dokumentation in 10 Episoden aus dem Jahr 2013. Die Gemeinschaftsproduktion von Arte, ZDFinfo und Gruppe 5 Filmproduktion GmbH wurde 2014 für den Deutschen Fernsehpreis nominiert. Teil 1/10 https://youtu.be/fEx8zXvJV6I

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Geliebte Feinde – Die Deutschen und die Franzosen 1/10

Xenius – Schule in Deutschland und Frankreich

Wie ist Schule in Frankreich, wie in Deutschland? Zwei Länder, zwei Schulsysteme – Hannah Langen kennt beide. Die Schülerin hat drei Monate lang ein französisches Collège besucht. https://youtu.be/7SMLlr4ch84

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Xenius – Schule in Deutschland und Frankreich

Au bout de combien de temps est-on vraiment en retard ?

Gestion du temps, dates butoirs, pression du calendrier… nous courrons tous après le temps. Cependant, là où telle culture dans le monde considérera qu’on est effroyablement en retard, une autre trouvera que l’on est raisonnablement à l’heure. La suite : … Continuer la lecture

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec | Commentaires fermés sur Au bout de combien de temps est-on vraiment en retard ?

28 Landkarten, die Dir einen völlig anderen Blick auf Europa verschaffen

Wo gibt es die meisten Metal-Bands? Wer hat die meisten Schulferien? Und viel interessantes mehr: https://www.buzzfeed.com/philippjahner/europa-landkarten?utm_term=.whMq8Dxb7#.ne2O1Q5mb

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec | Commentaires fermés sur 28 Landkarten, die Dir einen völlig anderen Blick auf Europa verschaffen

UNICEF-Bericht « Aufwachsen in Frankreich » erschienen

Im Zeitraum zwischen Oktober 2015 und Mai 2016 wurden 22 000 Kinder und Jugendliche aus Frankreich zwischen 6 und 18 Jahre über ihr Alltagsleben befragt. Es handelt sich um die dritte Befragung, die von UNICEF Frankreich durchgeführt wurde. Zum ersten … Continuer la lecture

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec , | Commentaires fermés sur UNICEF-Bericht « Aufwachsen in Frankreich » erschienen

Et voilà pourquoi l’allemand met le verbe à la fin

C’est dans la syntaxe que se joue le choc, jubilatoire, des univers mentaux. La démonstration de Heinz Wismann, philosophe allemand à Paris, auteur de «Penser entre les langues». Dans un français parfait. https://www.letemps.ch/node/241268/amphtml

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Et voilà pourquoi l’allemand met le verbe à la fin

La Friche Belle de Mai: Gelebte Utopie in Marseille?

Mit Sozialwohnungen und einem Kindergarten auf der einen, Theatern und Ateliers auf der anderen Seite bildet die ehemalige Tabakfabrik La Friche in Marseilles Problemviertel La Belle de Mai einen Begegnungsraum zwischen armer Nord- und reicher Südstadt. Zwischen Widerspruch und Utopie … Continuer la lecture

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur La Friche Belle de Mai: Gelebte Utopie in Marseille?

PISA – Internationale Schulleistungsstudie der OECD

Das « Programme for International Student Assessment (PISA) » untersucht, inwieweit Schülerinnen und Schüler gegen Ende ihrer Pflichtschulzeit Kenntnisse und Fähigkeiten erworben haben, die es ihnen ermöglichen, an der Wissensgesellschaft teilzuhaben. Mehr als eine halbe Million Schülerinnen und Schüler im Alter von … Continuer la lecture

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec | Commentaires fermés sur PISA – Internationale Schulleistungsstudie der OECD

Home Office in Frankreich: Neue Wege für die Arbeit?

Die Arbeit im Homeoffice wird in Frankreich immer häufiger. Das geht aus einem neuen Weißbuch hervor, das die französische Regierung erstellt hat. 16,7 Prozent aller Angestellten, das sind rund 4 Millionen Menschen, arbeiten demnach mindestens einen Tag pro Woche von … Continuer la lecture

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec | Commentaires fermés sur Home Office in Frankreich: Neue Wege für die Arbeit?

Patrouillieren für ein Gefühl der Sicherheit

Frankreichreisende müssen sich seit den Terroranschlägen von Paris und Nizza auf mehr Polizei- und Militärpräsenz einstellen. Und auf häufige Sicherheitskontrollen. http://www.zeit.de/entdecken/reisen/2016-10/frankreich-tourismus-sicherheit-terrorismus

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Patrouillieren für ein Gefühl der Sicherheit

Règles du repas et déjeuner d’affaires en Allemagne

Vous devez assister à un déjeuner ou dîner d’affaires en Allemagne ? Peut-être avez-vous vous-même pour tâche d’organiser un rassemblement professionnel de ce type pour votre entreprise ? Alors, la lecture de ces quelques conseils ne devrait pas vous sembler … Continuer la lecture

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Règles du repas et déjeuner d’affaires en Allemagne

Vom Missverständnis zum Konflikt im deutsch-französischen Kontext: Wie wichtig die Kommunikation im Beruf ist

Sie fühlen sich oft bedrückt, ja sogar frustriert, wenn Ihr französischer Kollege mit Ihnen redet? Sie fragen sich, warum sich Ihr französischer Kollege aufregt, wenn Sie mit ihm reden? Was machen Sie falsch? Was macht er falsch? Woran liegt das? … Continuer la lecture

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Vom Missverständnis zum Konflikt im deutsch-französischen Kontext: Wie wichtig die Kommunikation im Beruf ist

Mit Multikulturalität gegen den Rechtspopulismus

« Die deutsch-französischen Beziehungen unter Strom in Zeiten des Brexit ». Um Themen wie dieses ging es auf der deutsch-französischen Jobmesse Connecti am 29. und 30. September in Köln. ParisBerlin hat den ehemaligen Europaabgeordneten Daniel Cohn-Bendit dort zu einem Exklusivinterview getroffen. http://www.parisberlinmag.com/politik/mit-multikulturalitat-gegen-den-rechtspopulismus_a-141-5196.html

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec , , | Commentaires fermés sur Mit Multikulturalität gegen den Rechtspopulismus

Les relations interculturelles franco-allemandes au travail : de l’illusion de la proximité à l’art du compromis

C’est parce qu’ils sont profondément différents que Français et Allemands parviennent à trouver des compromis qui font avancer l’Europe. La suite : http://www.connexion-emploi.com/fr/a/les-relations-interculturelles-franco-allemandes-au-travail-de-lillusion-de-la-proximite-a-lart-du-compromis

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec , | Commentaires fermés sur Les relations interculturelles franco-allemandes au travail : de l’illusion de la proximité à l’art du compromis

« Marseille ist kulturell ein schwieriges Umfeld »

25 Jahre lang, seit 1989, suchte man in der zweitgrößten Stadt Frankreichs vergeblich nach einem Goethe Institut. Die Verbreitung der deutschen Sprache und Kultur, der sich das 1951 gegründete Institut widmet, blieb in dieser Zeit anderen überlassen. ParisBerlin sprach mit … Continuer la lecture

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec , , , | Commentaires fermés sur « Marseille ist kulturell ein schwieriges Umfeld »

Les événements franco-allemands du mois d’août

Malgré les vacances, l’actualité franco-allemande reste très riche. Voici un aperçu de ce qui vous attend au mois d’août. http://www.parisberlinmag.com/agenda/les-evenements-franco-allemands-du-mois-d-aout_a-202-5124.html

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec | Commentaires fermés sur Les événements franco-allemands du mois d’août

Szenen eines deutsch-französischen Meetings

Eigentlich ist alles schon geklärt. Fest steht, wie die Zusammenarbeit im neuen Joint-Venture laufen soll. Seit Monaten sind die Verhandlungen im Gang, die Ziele und Arbeitsbereiche wurden in mehreren Treffen abgesteckt. Deutsche und Franzosen erwarten wichtige Vorteile von der Kooperation. … Continuer la lecture

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec | Commentaires fermés sur Szenen eines deutsch-französischen Meetings

15 Fakten über Frankreich

„Frankreich, das Land der Liebe und des Weins. Dabei hat das Land noch viel mehr zu bieten. Fern vom Eiffel Turm und dem Louvre gibt es z.B. eine Touristenattraktion, die noch mehr Besucher anlockt als jede andere Attraktion sonst in … Continuer la lecture

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec | Commentaires fermés sur 15 Fakten über Frankreich

15 Fakten über Deutschland

„Deutschland ist das Land der Dichter und Denker aber auch das Land der Gesetze und Paragraphen. Was Deutschland aber sonst noch besonders im Vergleich zum Rest der Welt macht, haben wir in unseren 15 Fakten über Deutschland für euch gesammelt. … Continuer la lecture

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec , | Commentaires fermés sur 15 Fakten über Deutschland

Le deuil à distance

Une fois de plus, un attentat a touché la France, faisant 84 morts à Nice. A Berlin, Français et Allemands sont venus se recueillir devant la porte de Brandenbourg. http://de.parisberlinmag.com/kurz/le-deuil-a-distance_a-144-5099.html

Publié dans Relations franco-allemandes | Marqué avec , , , | Commentaires fermés sur Le deuil à distance