Schlagwort-Archive: Kultur

Digitale Mobilität

INTERKULTURELLES LERNEN IM ONLINE-MODUS Digitale Mobilität – ein Widerspruch in sich selbst, wenn man Mobilität als „Bewegung des Körpers im Raum“ definiert. Wenn wir aber darunter die Digitalisierung der Lernmobilität verstehen, dann bietet sie einige Chancen für die Internationale Jugendarbeit. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interkulturelle Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Digitale Mobilität

Eine gute Schule braucht keine Klassenzimmer

Offene Lernateliers, viel Tageslicht, helles Holz und sanfte Farben: Der Alemannenschule Wutöschingen ist eine Wohlfühl-Atmosphäre wichtig. Jetzt plant die Preisträgerschule des Deutschen Schulpreises 2019 einen Neubau nach demselben Konzept und arbeitet dafür mit der Gemeinde Hand in Hand. Das Schulportal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pädagogik & Austausch | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Eine gute Schule braucht keine Klassenzimmer

Geschichte und Geschichtsbilder

Der Erste und Zweite Weltkrieg im internationalen Vergleich Die hessische Landeszentrale für politische Bildung versammelt in der 2016 erschienen Ausgabe 57 der Reihe „POLIS. Analyse – Meinungen – Debatten“ neun verschiedene Beiträge zu „Geschichte und Geschichtsbilder. Der Erste und Zweite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erinnerungsarbeit und Friedenspädagogik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Geschichte und Geschichtsbilder

Feste, Bräuche und Traditionen im europäischen Vergleich

Beschreibung der Unterrichtseinheit Schülerinnen und Schüler von internationalen Partnerschulen (oder auch innerhalb von Schulen mit einer heterogenen Schülerschaft) haben in diesem Schulprojekt die Möglichkeit, die Kulturen anderer europäischer Länder Stück für Stück kennenzulernen. Dazu stellen sie ihre eigenen Feste, Bräuche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch-französische Beziehungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Feste, Bräuche und Traditionen im europäischen Vergleich

Kulturelle Bildung in der Schule

Kulturelle Schulentwicklung, Selbstbestimmung im Unterricht und Inklusion In Zeiten von steigendem Lern- und Leistungsdruck und wachsender sozialer Ungleichheit wird kultureller Schulentwicklung und Kultureller Bildung häufig zugetraut, einen substantiellen Beitrag zur Bewältigung grundlegender Herausforderungen von Bildung und Gesellschaft zu leisten. Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interkulturelle Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kulturelle Bildung in der Schule

Der Deutsch-Französische Freiwilligendienst

Zwischen Engagement und Interkulturalität Arbeitstexte Nr. 31 Wer einen Freiwilligendienst im Ausland absolviert, lernt viel mehr als eine Sprache und ein neues Arbeitsumfeld kennen. Der neue Arbeitstext zeigt: Für viele junge Menschen ist der Deutsch-Französische Freiwilligendienst (DFFD) vor allem ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprache & Austausch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Deutsch-Französische Freiwilligendienst

kulturweit-Verbleibstudie erschienen: 10 Jahre Freiwilligendienst

Seit 2009 gibt es den internationalen Freiwilligendienst kulturweit von Deutscher UNESCO-Kommission und Auswärtigem Amt. Die Verbleibstudie „10 Jahre Freiwilligendienst kulturweit“ geht der Frage nach, wie der Freiwilligendienst die Jugendlichen prägt und sie auch nach zehn Jahren noch begleitet. Nach 10 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interkulturelle Forschung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für kulturweit-Verbleibstudie erschienen: 10 Jahre Freiwilligendienst

Die Genderfrage in interkulturellen Jugendbegegnungen

L’Union Peuple et Culture und das Centre Français de Berlin, mit Unterstützung des Deutsch-Französischen Jugendwerks, haben eine Arbeitsgruppe zu Genderfragen koordiniert, um einen Methodenleitfaden zu Genderfragen im interkulturellen Jugendaustausch zu entwickeln. Diese Veröffentlichung zielt darauf ab, das Bewusstsein der Fachkräfte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interkulturelle Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Genderfrage in interkulturellen Jugendbegegnungen

Neue Ausgabe der Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht (Jahrgang 24: 2 (2019)) „Bildende Künste im Fremdsprachenunterricht“

Das vorliegende Themenheft versteht sich als sprachen- und niveauübergreifendes Plädoyer für die Arbeit mit bildenden Künsten im Fremd- und Zweitsprachenunterricht. Es bietet neben theoretischen Überlegungen Impulse für die Unterrichtspraxis, aber auch Anstöße und Anknüpfungspunkte für Nachfolgeuntersuchungen. In besonderer Weise machen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprache & Austausch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Neue Ausgabe der Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht (Jahrgang 24: 2 (2019)) „Bildende Künste im Fremdsprachenunterricht“

Kulturelle Vielfalt in der Schule – Islam als Herausforderung

Lehrerinnen und Lehrer sind durch das Thema Islam oft verunsichert. Antworten auf die Frage, inwieweit kulturelle und religiöse Heterogenität im Schulalltag gelebt werden kann, erfordern neben fundiertem Fachwissen Reflexionsvermögen und Handlungskompetenz. Das Buch bietet Lehrkräften Basiswissen und Anregungen zum Umgang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interkulturelle Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kulturelle Vielfalt in der Schule – Islam als Herausforderung

Interkulturalität und Waldorfpädagogik

In Deutschland leben inzwischen etwa 19 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund. Besonders die Schulen stehen vor der Herausforderung, die entstandene soziale, sprachliche, kulturelle und religiöse Heterogenität pädagogisch zu gestalten – bisher ohne durchschlagenden Erfolg. In diesem Zusammenhang ist auch die Waldorfpädagogik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interkulturelle Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Interkulturalität und Waldorfpädagogik

„Sprechen über Geschichte und Erinnerung.“ – Ein Glossar für die deutsch-französische Bildungsarbeit

VON TANJA KLEEH „Sprechen über Geschichte und Erinnerung. Erster und Zweiter Weltkrieg. Deutsch-Französisches Glossar für Jugendbegegnungen und Seminare“ ist eine Handreichung für die Jugend- und Bildungsarbeit des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. sowie zwei weiteren Organisationen der Bildungsarbeit (Rue de la … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erinnerungsarbeit und Friedenspädagogik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Sprechen über Geschichte und Erinnerung.“ – Ein Glossar für die deutsch-französische Bildungsarbeit

Interkulturelle Kompetenzentwicklung in internationalen Doppelabschluss-Studiengängen

Ein Aktionsforschungsprojekt im Studiengang CALA an der Fachhochschule Münster Interkulturelle Kompetenz spielt in Strategien von Hochschule eine zunehmend wichtige Rolle. Dies zeigt sich unter anderem in der steigenden Anzahl von internationalen Doppelabschluss-Programmen. Ob und wie Studierende dieser Programme interkulturelle Kompetenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interkulturelle Forschung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Interkulturelle Kompetenzentwicklung in internationalen Doppelabschluss-Studiengängen

DENKMAL EUROPA

Alle reden über Europa! Als digitales Geschichtsbuch macht DENKMAL EUROPA unseren Kontinent vor jeder Haustür erlebbar. Die einprägsamen Graphic Novels, lebendigen Zeitleisten, Projektideen für eigene Erkundungen und viele Praxisbeispiele laden nach draußen ein, um Europa an jeder Ecke wahrzunehmen. Gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch-französische Beziehungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für DENKMAL EUROPA

Wegweiser für ein erfolgreiches Wissensmanagement – Experience Map

Der von Marion Heinz, Elisa Sarnecki und Jule Waßmuth (Master Interkulturelle Personalentwicklung und Kommunikationsmanagement der Universität Jena) erstellte Educast erläutert am Beispiel von Auslandsentsendungen die Vorgehensweise zur Umsetzung eines erfolgreichen und nachhaltigen Wissensmanagements in Organisationen. Mehr Informationen zur Experience Map … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interkulturelle Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wegweiser für ein erfolgreiches Wissensmanagement – Experience Map

Elender Krieg – Der Erste Weltkrieg als gezeichnete Bildgeschichte

Der französische Zeichner und Texter Jacques Tardi hat sich verschiedentlich dem Thema Erster Weltkrieg angenommen, so in seinem familiengeschichtlich inspiriertem  Werk „Grabenkrieg“, der an die Erlebnisse des Großvaters vor Verdun anknüpft, oder mit dem Band „Soldat Varlot“. Mit „Elender Krieg“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erinnerungsarbeit und Friedenspädagogik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Elender Krieg – Der Erste Weltkrieg als gezeichnete Bildgeschichte

Ach, Europa! (2/10) Europa entsteht im Orient

Die Völkerwanderung wirbelt das antike Europa ganz schön durcheinander. Im Westen Europas heißt es schon bald: „Flüchtlinge an die Macht!“ Denn dort geben jetzt die Stämme Germaniens den Ton an, die aus den eigenen Territorien fliehen und im Römischen Reich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch-französische Beziehungen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ach, Europa! (2/10) Europa entsteht im Orient

Die Trainingsraum-Methode

Unterrichtsstörungen – klare Regeln, klare Konsequenzen. Mit Online-Materialien Störungsfrei unterrichten und Schüler/innen zu eigenverantwortlichem Handeln motivieren: Beides leistet die Trainingsraum-Methode. Sie gibt klare Regeln und Konsequenzen vor, wodurch die Schüler/innen Orientierung erhalten und ein respektvolles Miteinander im Klassenraum ermöglicht wird. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pädagogik & Austausch | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Trainingsraum-Methode

Schulische Mehrsprachigkeit in traditionell polyglotten Gesellschaften

Die deutsche Schullandschaft sieht sich einer stetig wachsenden sprachlichen und kulturellen Heterogenität in den Klassenräumen gegenüber, auf die es bestmöglich zu reagieren gilt. In diesem Sammelband werden potentielle Lösungsansätze diskutiert: Hauptsächlich wird ein Blick über die Grenzen auf Gesellschaften im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interkulturelle Forschung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Schulische Mehrsprachigkeit in traditionell polyglotten Gesellschaften

Praxisbuch Diskriminierungskritische Schule

In diesem Buch wird erstmals das Konzept einer diskriminierungskritischen Schule skizziert, das die Handlungsfelder Antidiskriminierung, Rechtsextremismus-Prävention und Inklusion bzw. Interkulturelle Öffnung zusammen in den Blick nimmt und als gemeinsame Aufgabe von Schule und Partnern aus Jugendsozialarbeit und politischer Bildung begreift. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pädagogik & Austausch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Praxisbuch Diskriminierungskritische Schule