STEP – Das Buch für Lehrer*innen

Wertschätzend und professionell den Schulalltag gestalten

Das erfolgreiche STEP-Programm gibt es jetzt auch für Lehrerinnen und Lehrer. Im Vordergrund steht die Verbesserung des Schulklimas für alle Beteiligten: eine Atmosphäre, die geprägt ist von Respekt, Kooperation und weniger Stress im Schulalltag.

STEP ist ein integriertes Programm zur Erziehung, das sich in Deutschland als Elterntraining bereits breit durchgesetzt hat. Neben Kursen und Bücher für Eltern und Erzieherinnen, gibt es ein nach den bewährten STEP-Prinzipien aufgebaute praxisorientierte Lehrerfortbildung. Auf der Basis einer grundsätzlich wertschätzenden Haltung lernen Lehrerinnen und Lehrer,
– effektiv und kompetent zu arbeiten,
– ihr Selbstwirksamkeitsgefühl und ihr Selbstwertgefühl zu stärken und
– die Zusammenarbeit mit Eltern und Kollegen zu professionalisieren.

In dieser erweiterten Neuauflage wird verstärkt der Umgang mit digitalen Medien thematisiert.

STEP wurde in den USA von den Psychologen Dr. Don Dinkmeyer Sr., Dr. Gary McKay und Dr. Don Dinkmeyer Jr. entwickelt. Für Lehrer/innen aller Schulformen, Referendare, Studenten und Eltern.

Herausgegeben und übersetzt von Trudi Kühn / Roxana Petcov
Mit einem Vorwort von Klaus Hurrelmann
Buch 366 Seiten
ISBN: 978-3-407-63128-2
Erschienen: 07.02.2019
34,95 €

https://www.beltz.de/fachmedien/paedagogik/buecher/produkt_produktdetails/39329-step_das_buch_fuer_lehrerinnen.html

Dieser Beitrag wurde unter Pädagogik & Austausch abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.