Interkulturelle Teams führen

Diversität intelligent und kreativ nutzen

Migration, Digitalisierung, neue Märkte … Unternehmen müssen sich zunehmend mit Interkulturalität im Management auseinandersetzen. Dabei stellen sich Führungskräfte drängende Fragen:

* Wie kann ich Menschen mit unterschiedlichem kulturellen Background erfolgreich führen?

* Wie kann ich Unterschiede als Chancen, Diversität als Wettbewerbsvorteil begreifen und gestalten?

* Wie gehe ich mit meinen eigenen Werten, Widersprüchen und kulturellen Erwartungen um?

Die Autorin, die u.a. bereits in Afghanistan, Ägypten, Armenien, Georgien, Ghana, Indien, Jordanien, Ruanda, Saudi-Arabien und im Irak gearbeitet hat, macht sich für eine neue Form des interkulturellen Managements stark und zeigt, welche wichtige Rolle Emotionen, Intuition und ko-kreative Prozesse spielen.

In ihrem anwendungsorientierten Buch erläutert die Autorin fundiert und humorvoll, wie kulturelle Unterschiede nicht tabuisiert, sondern diskutiert und mit Wertschätzung und Humor kreativ genutzt werden können.

Teamwork, Führungsalltag und Projektarbeit im interkulturellen Kontext
Ko-kreatives Management: Basis einer neuen interkulturellen Führungskultur
Methoden für den Umgang mit Verschiedenheit

Sonja Andjelkovic
Interkulturelle Teams führen
Diversität intelligent und kreativ nutzen
ISBN 978-3-7910-4078-3
März 2019
Schäffer Poeschel Verlag

https://shop.schaeffer-poeschel.de/prod/interkulturelle-teams-fuehren

Dieser Beitrag wurde unter Interkulturelle Forschung abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.