Der Erste Weltkrieg im Internet

Vortrag von Prof. Dr. Oliver Janz | Eurovision 1914 – Erinnerung an „1914“ als mediales Großereignis

Spätestens im vergangenen Jahr, als sich der Erste Weltkrieg zum hundertsten Mal jährte, stieg das Internet zu einer der meistbesuchten Gedenkstätten auf. Zahlreiche Geschichtsportale, Bildungseinrichtungen oder Datenbankprojekte bieten ein breitgefächertes Angebot an Informationen und Materialien zum Ersten Weltkrieg. Bei L.I.S.A. kamen bisher mehr als 120 Text-, und Audio- und Videobeiträge zusammen, die in einem eigenen Dossier gebündelt sind. Der Historiker Prof. Dr. Oliver Janz von der Freien Universität Berlin hat sich einige ausgewählte Internetauftritte genauer angeschaut und verschafft in seinem Vortrag einen ersten Überblick.
https://lisa.gerda-henkel-stiftung.de/der_erste_weltkrieg_im_internet?nav_id=5647

Dieser Beitrag wurde unter Erinnerungsarbeit und Friedenspädagogik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.