Advent & Weihnachten

In der Zeit vor Weihnachten ist Schule anders als sonst: Hier und da steht ein Adventskranz oder eine einzelne Kerze, Jugendliche tragen Nikolausmützen, und manchmal scheint es sogar still zu sein in allen Klassen. Erfreuen Sie sich und die Lernenden in diesen besonderen Zeiten doch auch mal mit etwas Außergewöhnlichem: einer Unterrichtseinheit mit (vor-)weihnachtlichem Inhalt beispielsweise. Hier finden Sie Adventliches für alle Fächer, Schulformen und Jahrgangsstufen.

https://www.lehrer-online.de/nc/fokusthemen/dossier/do/advent-und-weihnachten/

Veröffentlicht unter Pädagogik & Austausch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Digital gestütztes Lernen

Praxisbeispiele für eine zeitgemäße Schulentwicklung

Wie muss ein pädagogisches Konzept aussehen, das digitale Medien sinnvoll in die bestehenden Curricula einbaut? Wie muss man das Kollegium aufstellen, um in digitalen Zeiten gemeinsam Schule und Unterricht weiterzuentwickeln? Und welche Anforderungen stellt der Digitalpakt?

Dieses Buch handelt von Visionen und Konzepten der Schulentwicklung im Zeitalter der Digitalisierung, aber vor allem von den Realitäten und Entwicklungsstufen des »Digital gestützten Lernens« (DgL). Zwei Schulen werden als Praxisbeispiele in ihren Entwicklungsschritten und Produkten vorgestellt – bis hin zu Lernmanagementsystemen, Geschäftsordnungen für Gestaltungsgruppen, Kriterienrastern für die App-Auswahl, Schülerregeln für den Gebrauch von Smartphones und anschaulichen Unterrichtsbeispielen. Darüber hinaus enthält das Buch praxiserprobte Instrumente zur Selbsteinschätzung der Entwicklungsstände von Schulen, zum digitalisierten Schülerfeedback zum Unterricht und rasch auswertbare Kollegiumsbefragungen.

Die beiden Fallstudien sind so angelegt, dass sie auch andere Schulen auf dem Weg zu einem zeitgemäßen Unterricht anzuregen vermögen. Fast nebenbei wird das Konzept der Schul- und Unterrichtsentwicklung auf einen zeitgemäßen Stand gebracht.

ISBN: 978-3-407-63187-9
Erschienen: 22.07.2020
Buch, broschiert, 164 Seiten 24,95 €
E-Book / PDF 22,99 €

https://www.beltz.de/fachmedien/paedagogik/produkte/produkt_produktdetails/43944-digital_gestuetztes_lernen.html

Veröffentlicht unter Pädagogik & Austausch | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Interaktive Übungen nicht nur für Vertretungsstunden

Zitat: Die Zeit in spontanen Vertretungsstunden sinnlos verplempern? Nicht mit uns! Diese Auswahl an interaktiven Übungen für unterschiedliche Fächer sind zum Beispiel im Medienraum Ihrer Schule oder auch im Plenum an Ihrem Laptop mit Beamer ohne weitere Vorbereitung einsetzbar, lockern den Unterrichtsalltag auf und machen Spaß – nicht nur Ihren Schülerinnen und Schülern.

Begeistern Sie damit Ihre unbekannten Lerngruppen für spielerische Rechtschreibübungen und die Wiederholung der Grundrechenarten mit Lösungen zur Selbstkontrolle oder thematisieren Sie einfach mal die aktuelle Popmusik im Unterricht. Auf diese Weise fördern Sie ganz nebenbei Medienkompetenz in der Schule und vertreten Ihre Kolleginnen und Kollegen nachhaltig.

Selbstverständlich eignen sich die Aufgaben im Anschluss an den Unterricht zur Festigung auch zum Selbstlernen zu Hause. 😉

Viel Erfolg mit unseren interaktiven Übungen!

https://www.lehrer-online.de/unterricht/sekundarstufen/faecheruebergreifend/unterrichtseinheit/ue/interaktive-uebungen-fuer-vertretungsstunden/

Veröffentlicht unter Pädagogik & Austausch | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Sicherer Umgang mit sozialen Medien

Das Augenmerk in diesem Unterrichtsvorschlag liegt auf den möglichen Risiken, die soziale Medien bergen können. Dabei geht es nicht darum, soziale Medien gänzlich zu verdammen, vielmehr sollen die Schülerinnen und Schüler dazu befähigt werden, mit schwierigen Situationen souverän umgehen zu können. Nach einer Einführung in die Thematik werden einige praktische Beispiele angeführt, die die Jugendlichen sensibilisieren sollen.

Zielsetzung dieser Einheit ist es, den Lernenden wichtige Basis-Kompetenzen für den sicheren Umgang mit sozialen Medien zu vermitteln. Die Schülerinnen und Schüler sollen für schwierige Situationen sensibilisiert werden und selbstständig geeignete Handlungsstrategien wählen können. Die Lernenden nutzen Texte und Schaubilder und arbeiten aktiv mit sozialen Medien. Für die Lehrkraft stehen ausführliche Hintergrundinformationen zur Verfügung.

Weiter hier:
https://www.lehrer-online.de/unterricht/sekundarstufen/naturwissenschaften/informatik/unterrichtseinheit/ue/sicherer-umgang-mit-sozialen-medien/

Veröffentlicht unter Pädagogik & Austausch | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Portal des Bundesarchivs zum Ersten Weltkrieg

Im August 2014 jährte sich zum hundertsten Mal der Ausbruch des Ersten Weltkriegs. Das Bundesarchiv präsentiert zu diesem Anlass mehr als 700.000 digitalisierte Seiten aus den Akten des Ersten Weltkriegs, Dokumente und Fotos zu zahlreichen Einzelthemen und weitere Angebote für Recherche und Weiterbildung rund um den Ersten Weltkrieg.

https://ersterweltkrieg.bundesarchiv.de

Veröffentlicht unter Erinnerungsarbeit und Friedenspädagogik | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Weihnachten interkulturell: interaktive Übungen

Mit diesem Unterrichtsmaterial als Ergänzung zur Einheit Weihnachten interkulturell: Traditionen, Bräuche und Symbole wenden die Schülerinnen und Schüler ihr erarbeitetes Wissen aktiv an und stimmen sich auf Weihnachten an. Sie lernen dabei typische Gewohnheiten zu Weihnachten in Deutschland wie zum Beispiel den Adventskalender oder den Titel eines bekannten Weihnachtsliedes kennen.

Die interaktiven Übungen eignen sich auch zur Motivation im Unterricht aber nicht nur für DaF und DaZ, sondern im Rahmen einer der letzten Stunde vor den Weihnachtsferien auch in anderen Fächern sowie zum Selbstlernen zu Hause. Gewissermaßen nebenbei erweitern die Lernenden mit den Übungen spielerisch ihre Medienkompetenz und prüfen ihr Wissen zu den christlichen Traditionen.

Genießen Sie die Adventszeit mit Ihren Schülerinnen und Schülern!

https://www.lehrer-online.de/unterricht/sekundarstufen/fremdsprachen/daf-daz/arbeitsmaterial/am/weihnachten-interkulturell-interaktive-uebungen/

Veröffentlicht unter Sprache & Austausch | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

TV5 Monde – Unterscheidung von ähnlichen Lauten

Es erwarten dich hochwertige Videos, die dir die Unterschiede zwischen ähnlich klingenden französischen Lauten erklären sowie mit zahlreichen Beispielen verdeutlichen. Außerdem enthält jede Einheit ein Video, das dir die entscheidenden Merkmale nochmals auf unterhaltsame Weise klar macht.

https://parlons-francais.tv5monde.com/Webdokus-um-franzosisch-zu-lernen/Memos/p-107-lg5-Phonetique.htm

Veröffentlicht unter Sprache & Austausch | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Resonanzpädagogischer Deutschunterricht

Lernen in Beziehungen. Mit einem Vorwort von Hartmut Rosa

Hartmut Rosa hat mit seiner Resonanztheorie auch in der pädagogischen Diskussion breite Wirkung erfahren. In diesem Buch wird die Resonanzpädagogik nun auf den Deutschunterricht übertragen.

Die Beiträger_innen stellen dem rein auf Kompetenzen ausgerichteten, empirisch normierten Unterricht ein anderes Lernen gegenüber. Es geht um ein Lernen in Beziehungen, um die Konzeption eines resonanzpädagogischen Deutschunterrichts, der sich in vielfältiger Weise in deutschdidaktischen Kontexten konkretisieren kann: vom Schreiben und Rollenspiel über die Grammatik und die Metaphorik der Sprache bis hin zur ästhetischen Wahrnehmung und Kommunikation im Klassenzimmer. Das Buch bietet Impulse für eine neue Perspektive auf das Lehr-Lerngeschehen, welches Selbstverantwortung und soziale Offenheit für Mensch, Natur, Kultur und Gesellschaft in einer vernetzten Welt vermitteln möchte.

Herausgegeben von Kristina Bismarck / Ortwin Beisbart
Erschienen: 16.09.2020
Buch, broschiert 169 Seiten 24,95 €
ISBN: 978-3-407-25837-3
E-Book/pdf 22,99 €

https://www.beltz.de/fachmedien/paedagogik/produkte/produkt_produktdetails/43954-resonanzpaedagogischer_deutschunterricht.html

Veröffentlicht unter Sprache & Austausch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kinder zweisprachig erziehen – bilinguale Erziehung – Tipps für Zweisprachigkeit

Bilinguale Erziehung – der Weg zur Zweisprachigkeit

Eine wirkliche Zweisprachigkeit des Kindes ist möglich, kommt aber nicht von allein. Bilinguale Erziehung ist ein langer Weg, der Anstrengungen, Ausdauer und Konsequenz erfordert. Wer sein Kind zweisprachig erziehen will, wird sehr bald feststellen, dass dies gar nicht so einfach ist.

Wir wollen in diesem Artikel Wege aufzeigen, wie man die Zweisprachigkeit seiner Kinder erreichen kann. Die Tipps zur bilingualen Erziehung basieren auf unseren Erfahrungen als Sprachlehrer und Eltern zweisprachiger Kinder.

https://deutschlernerblog.de/kinder-zweisprachig-erziehen-bilinguale-erziehung-tipps-fuer-zweisprachigkeit/

Veröffentlicht unter Sprache & Austausch | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Deutsch für Kinder und Jugendliche – Deutsch lernen und Schule zu Hause

Deutsch für Kinder – Mit dem Deutschlernen können Kinder gar nicht früh genug beginnen!

Eltern, deren Kinder Deutsch lernen, vielleicht zweisprachig aufwachsen oder auf eine Deutsche Schule im Ausland gehen, sind oft auf der Suche nach Materialien zum Deutschlernen für ihre Kinder. Die Materialien zum Deutschlernen, die wir hier vorstellen, sind aber, auch wenn wir sie hier unter „Deutsch für Kinder“ auflisten, nicht nur für Kinder, sondern für alle hervorragend geeignet, um Deutsch zu lernen.

Im Internet gibt es hervorragende Angebote in deutscher Sprache für Kinder. Und mit vielen dieser Filme, Serien und Programme können Kinder Deutsch lernen. Von diesen Angeboten möchten wir euch hier einige vorstellen.

https://deutschlernerblog.de/deutsch-fuer-kinder-deutsch-lernen/

Veröffentlicht unter Sprache & Austausch | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Les petits Allemands autonomes dans le choix de leurs loisirs

En Allemagne, les enfants âgés de 6 à 13 ans savent exactement quels livres lire ou à quoi jouer durant leur temps libre, et comment dépenser leur argent de poche. Ils sont plus déterminés que jamais, révèle une étude sur le rapport des enfants à la consommation et aux médias en 2020.

https://www.connexion-francaise.com/vivre-en-allemagne/les-petits-allemands-autonomes-dans-le-choix-de-leurs-loisirs

Veröffentlicht unter Deutsch-französische Beziehungen | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

„Und wieviel verdienst du?“ Warum man sich die Frage nach dem Gehalt in Frankreich besser verkneift

Ob in entspannter Feierabendrunde oder an der Kaffeemaschine im Pausenraum, die Frage nach dem Gehalt der Kollegen löst in Frankreich häufig Unbehagen oder sogar entrüstete Blicke aus. Doch woher kommt diese merkwürdige Schamhaftigkeit in Bezug auf die Gehaltsfrage? Versuch einer Erklärung.

Weiter hier:
https://www.connexion-emploi.com/de/a/und-wieviel-verdienst-du-warum-man-sich-die-frage-nach-dem-gehalt-in-frankreich-besser-verkneift

Veröffentlicht unter Deutsch-französische Beziehungen | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Les jours fériés en Allemagne

Les jours fériés en Allemagne peuvent varier en fonction du Land considéré. Pour une meilleure orientation, voici un aperçu des jours fériés allemands en 2020-2021 avec quelques explications.

Il y a trente-cinq jours fériés en Allemagne – ce qui peut constituer une perspective très réjouissante. Cependant, il n’y a que quinze jours fériés au niveau national (gesetzliche Feiertage). En effet, le nombre de jours fériés varie selon les Länder. Ainsi, chaque Land a son propre nombre de jours fériés.

https://www.connexion-francaise.com/vivre-en-allemagne/les-jours-feries-en-allemagne

Veröffentlicht unter Deutsch-französische Beziehungen | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Kommunikation im deutsch-französischen Kontext: wie man Missverständnisse im Beruf vermeidet

Die interkulturelle Kommunikation im deutsch-französischen Umfeld

Sie fühlen sich oft bedrückt, ja sogar frustriert, wenn Ihr französischer Kollege mit Ihnen redet? Sie fragen sich, warum er sich aufregt, wenn Sie mit ihm reden? Wer verhält sich dabei falsch? Wir vergleichen den deutschen und französischen Sprachstil miteinander, explizite und implizite Kommunikation, um Missverständnisse oder gar Konflikte bei der Zusammenarbeit in einem deutsch-französischen Kontext zu vermeiden.

https://www.connexion-emploi.com/de/a/vom-missverstandnis-zum-konflikt-im-deutsch-franzosischen-kontext-wie-wichtig-die-kommunikation-im-beruf-ist

Veröffentlicht unter Deutsch-französische Beziehungen | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Die 16 Bundesländer: Sachsen

Deutschland kennenlernen

Kultur trifft auf Natur heißt es in Sachsen: Zwischen dem prunkvollem Barock in Dresden und den markanten Felsen des Elbsandsteingebirges liegen gerade mal 40 Kilometer.

https://www.dw.com/de/die-16-bundesl%C3%A4nder-sachsen/a-44914961

Veröffentlicht unter Deutsch-französische Beziehungen | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Zehn Gesten, die im Ausland missverstanden werden

Eigentlich haben Sie nur freundlich gewunken, doch die Einheimischen mustern Sie grimmig? Wie schnell man mit einer Geste im Ausland ins Fettnäpfchen treten kann, haben schon prominente Staatsoberhäupter unterschätzt. TÜV NORD präsentiert den ‚Gesten-Knigge‘.

https://www.tuev-nord-group.com/de/newsroom/aktuelle-pressemeldungen/details/article/zehn-gesten-die-im-ausland-missverstanden-werden/

Veröffentlicht unter Interkulturelle Forschung | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Worin zeigt sich interkulturelle Kompetenz?

Bei vielen Job-Beschreibungen im internationalen Management Kontext wird „interkulturelle Kompetenz“ als erforderliche Fähigkeit angeführt.

Kein Wunder, denn im Zusammenhang von Führung im globalen Kontext, bei internationalen Verhandlungen, erwarteter Leistungserbringung von Expatriates oder in multikulturellen Team Prozessen ist diese Fähigkeit für Manager heute von zentraler Bedeutung.

Worin liegt nun der Kern interkultureller Kompetenz?

Folgende zentrale Aspekte charakterisieren nach neuesten Erkenntnissen interkulturelle Kompetenz:

Weiter hier:
https://www.hrweb.at/2020/01/interkulturelle-kompetenz-4/

Veröffentlicht unter Interkulturelle Forschung | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Unsere Schule – ein Filmprojekt im Ganztag

Ob in offener, teilgebundener oder gebundener Form: Viele Grundschulkinder verbringen einen großen Teil ihres Schultags in der Ganztagsgrundschule. Eine gute Orientierung im Gebäude und auf dem Gelände ist hier nicht nur für Kinder anderer Muttersprachen von großer Bedeutung.

Ein Film über die eigene Schule soll neuen Mitschülerinnen und Mitschülern, Eltern oder Gästen die Orientierung im Gebäude erleichtern. Das Projekt können Sie im Sachunterricht im dritten oder vierten Schuljahr, aber auch im Ganztagsschulbereich in altersgemischten Gruppen von der ersten bis zur vierten Jahrgangsstufe gut umsetzen. Hierfür brauchen Sie ein Tablet mit Kamera und Mikrofon sowie ein Schnittprogramm wie etwa iMovie.

Das Material wurde als Teilprojekt einer Arbeitsgemeinschaft für den Ganztagsbereich der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg entwickelt. Ziel war die Entwicklung eines tragfähigen Konzepts für den Ganztagsbereich.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Betrachten Sie mit den Kindern gemeinsam die Internetseite Ihrer Schule. Was fällt den Schülerinnen und Schülern auf? Welche Facetten ihrer Schule würden sie gerne vorstellen?

Die Lernenden unternehmen anschließend in Kleingruppen von bis zu sechs Kindern einen Unterrichtsgang durch die Schule. Dabei notieren sie beispielsweise auf dem Arbeitsblatt, welche Dinge sie gerne präsentieren würden (Arbeitsblatt 1).

Wieder im Klassenraum überlegen sie, welche sechs bis acht Dinge sie konkret vorstellen möchten, welchen Text sie dafür benötigen und ob sie gegebenenfalls Geräusche einbinden möchten. Dieses Vorhaben stellen sie mithilfe des Skripts im Plenum vor und nehmen manche Anregungen oder Impulse der anderen Schülerinnen und Schüler auf. Anschließend nehmen sie die Sequenzen auf, sprechen die Texte ein und schneiden den Trickfilm. Hierfür brauchen die Lernenden ein Tablet oder Smartphone mit Kamera und Mikrofon sowie ein Schnittprogramm auf den jeweiligen Geräten. Das Poster (Arbeitsblatt 2) unterstützt sie dabei. Die Filme werden im Plenum vorgestellt und – wenn möglich – im Rahmen eines größeren Forums, zum Beispiel während eines Elternabends oder während einer Schulveranstaltung.

Mehr dazu:
https://www.lehrer-online.de/unterricht/grundschule/sachunterricht/ich-und-meine-welt/arbeitsmaterial/am/unsere-schule-ein-filmprojekt-im-ganztag/

Veröffentlicht unter Pädagogik & Austausch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unsere Schule – ein Filmprojekt im Ganztag

Digitale Dividende

Ein pädagogisches Update für mehr Lernfreude und Kreativität in der Schule

In seinem neuen Buch entwirft Olaf-Axel Burow ein Modell für eine Pädagogik der Zukunft, die mithilfe der digitalen Medien an die ursprüngliche Lernbegeisterung der Schüler anknüpft. Die besondere Stärke seines Konzepts besteht darin, dass es der Autor nicht bei einer Einführung in die Didaktik der Möglichkeiten der neuen Medien belässt, sondern einen Beitrag dazu liefert, die Möglichkeiten des Lernens in der digitalen Zeit neu zu denken und zu bewerten. Hierfür zeichnet er drei Phasen von Erziehung und Bildung nach:

Pädagogik 1.0 bedeutet das freie vorschulische Lernen der Kinder, das sich durch Lernfreude und Begeisterung auszeichnet. Pädagogik 2.0 bezeichnet das staatliche Schulwesen, das für alle Schüler einheitliche Lehrpläne und Bildungsstandards vorschreibt und in diesem Sinn der »Logik der industriellen Massenproduktion« folgt. Und Pädagogik 3.0 verbindet schließlich die beiden vorherigen Phasen mit den Möglichkeiten des digitalen Lernens.

Aus dem Inhalt

Wie Kinder lernen: Die Entdeckung des Elements
Wie Lernlust und Kreativität entstehen
Die digitale Dividende: Wie das Internet das Lernen verändert
Open Education: Der Beginn einer Bildungsrevolution
EduAction: Kreative Ideen für die Schule der Zukunft

Buch, broschiert 280 Seiten
ISBN: 978-3-407-25707-9
29,95 €
E-Book/epub 27,99 €
E-Book/pdf 27,99 €

https://www.beltz.de/fachmedien/paedagogik/produkte/produkt_produktdetails/6726-digitale_dividende.html

Veröffentlicht unter Pädagogik & Austausch | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Digitale Dividende

Umweltbildung – jetzt auch digital

Die Corona-Krise hat die Digitalisierung in den Schulen extrem beschleunigt. Doch Schüler*innen, Eltern und Lehrkräfte brauchen mehr als funktionierende Datenleitungen, z.B. auch innovatives digitales Unterrichtsmaterial. Dafür gibt es jetzt eine neue Plattform:​

Hier finden Lehrer*innen und Schüler*innen digitale Unterrichtsmaterialien, die nicht nur Wissen, sondern auch die Basis für qualifizierte Diskussionen vermitteln und Schüler*innen zum eigenen Handeln motivieren. Dabei eignen sich die Web-Apps für das selbstgesteuerte Lernen zu Hause ebenso wie für den Einsatz im Klassenzimmer.

https://digitalebildung.greenpeace.de/

Veröffentlicht unter Pädagogik & Austausch | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Umweltbildung – jetzt auch digital